Rettungsaktion - SOS im Gelände

Was kann man machen, wenn man im unwegsamen Gelände unterwegs ist? Diese Frage stellt sich gerade auf Events häufig. Mit der Anzahl der Fahrer steigt auch die Gefahr, dass einer der Teilnehmer einen Ausrutscher neben die Strecke macht. Und wie wir alle wissen, ist die Verletzungsgefahr beim Offroaden nicht zu verachten.

SOS im Gelände SOS im Gelände

Nun ist schnelle Hilfe gefragt. Dazu gehört auch, dass die verletzte Person schnell den Rettungskräften zugeführt werden kann und nach der Erstversorgung ins Krankenhaus kommt. Und genau hierauf hat sich das ATV-Rescoue-Team spezialisiert. Kein Krankenwagen der Welt kann durch eine schmale Lichtung brechen um einen Verletzten zu bergen. Ist man zudem noch weit vom Schuss scheidet auch eine Mmuskelkraftlösung aus. Mit dem Spezialanhänger läßt sich das Opfer schonend und kraftsparend abtransportieren.

Dass man mit einem Verletzten im Schlepp nicht über die Piste prügeln kann, steht außer Frage. Die Erschütterungen halten sich bei langsamer Fahrt für den Verunfallten in Grenzen. Das ATV als Lebensretter.

SOS im Gelände SOS im Gelände

 

Quad Magazin Titel 2011-05

MO Medien Verlag Logo

Am Kiosk zu kaufen oder bestellbar beim MO Medien Verlag:

  

MO Medien Verlag GmbH

Schrempfstraße 8, D-70597 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711 248 976 26

Fax: +49 (0)711 248 976 28

www.mo-web.de

Einen ausführlichen Bericht finden sie in der Quad Magazin Ausgabe 05-2011

Teile diesen Artikel mit anderen:

21.07.2011, Kategorie: Arbeit

MO Medien Verlag

Das Quad Magazin ist eine Zeitschrift der
MO Medien Verlag GmbH

Video des Monats

PerDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ein youtube-Video vorschlagen!

Das neuste Magazin des Verlags

9elf Magazin - Ausgabe 01.2014

Mehr über diese Ausgabe erfahren

Foto-Show

Das neue Magazin 2014-01

Quad Magazin 01.2014

Quad Magazin 2014-01seit dem 08. November 2013 im Handel
Leider unsere letzte Ausgabe...

Mehr erfahren